*Vorstellung* Death Note

Alles rund um das Thema Animes & Manga. Ihr könnt Animes/Mangas hier vorstellen, darüber diskutieren oder eure eigenen Werke veröffentlichen.

Moderatoren: Classic-Moderatoren, Survival-Moderatoren, Globale Operatoren

*Vorstellung* Death Note

Beitragvon tyyp » Samstag 16. März 2013, 23:24

Da anscheinend niemand was dagegen hat werde ich jetzt auch mal ein Anime vorstellen.
Ich nehme jetzt mal keinen großen, wie Naruto, Bleach oder One Piece ^^

Death Note
Beschreibung:
In Death Note geht es um den Schüler Light Yagami aus Japan, der ein sportlicher Musterschüler ist und immer der beste in der Klasse ist (wahrscheinlich sogar der Schulbeste). In einer Schulstunde sieht er durch ein Fenster, wie ein schwarzes Buch mit der Aufschrift "Death Note" vom Himmel auf den Schulhof fällt. In der Pause begibt er sich unauffällig zum Buch und liest die enthaltende Anleitung (die will ich jetzt nicht hinschreiben) und er merkt schnell, dass das Buch dafür da ist, um Menschen zu töten. Als er zuhause ist probiert er es sofort aus und als er dann in den Nachrichten hört, dass die Person, dessen Name er in das Buch geschrieben hat wirklich tot ist will er es erst nicht glauben. Er probiert es nochmal und nochmal (wichtig ist, dass er nur Verbrecher tötet). Später dann erscheint auf einmal ein Wesen in seinem Zimmer auf, welches behauptet, dass es ein Shinigami (kommt aus dem Japanischen und ist ein Todesgott) sei. Er erklärt ihm, dass Light sein Death Note gefunden hat, welches er in der Menschenwelt zufällig verloren hat und dass man ihn nur sehen kann, wenn man sein Buch berührt hat. Light freundet sich mit dem Shinigami, welcher übrigens Ryuuk heist, an und Light nimmt sich vor alle schlechten Menschen der Welt umzubringen und so der Gott einer neuen, friedlichen Welt zu werden. Es gibt da aber eine Person, die bisher alle schwierigen Fälle lösen konnte und genauso ein Genie ist, wie Light. Diese Person nennt sich selbst "L" und niemand kennt seine wahre Identität oder wo er sich befindet. Er beschließt, dass er den Mörder, der in der letzten Zeit so viele Verbrecher getötet hat, zu fangen und es beginnt ein Kampf zwischen Light und L in dem niemand weiß, wer der andere ist oder wo er sich befindet und da beide extrem schlau sind lassen sich beide nicht ohne weiteres überlisten. Mehr sag ich jetzt nicht, da es sonst ja nicht mehr spannend wär.

Haupt-Charaktere:
-Light Yagami
-L
Es kommen später noch andere Hauptcharaktere dazu, aber auch die werde ich nicht verraten.

Joa...ich hab den jetzt mal vorgestellt, da er extrem spannend und schon ab der ersten Folge einfach nur episch ist.

Ihr könnt ihn euch hier ansehen: k***x.to (ich denke alle wissen, welche Seite ich meine) oder hier: http://www.anime-loads.org/media/search/result
Es gibt übrigens leider nur 37 Folgen :(

Und hier noch ein Video:
http://www.youtube.com/watch?v=0dqjnUWMwNg

Viel Spaß :D
Zuletzt geändert von tyyp am Dienstag 19. März 2013, 15:16, insgesamt 1-mal geändert.
"Mit rechts schreibe ich Mathe-Gleichungen auf,
während ich mit links Namen notiere. Dann nehme ich einen Kartoffelchip...
und ESSE IHN!" - Light Yagami
Benutzeravatar
tyyp
Sehr redegewand
 
Beiträge: 139
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 17:43
Wohnort: Deutschland, Niedersachsen, Osnabrück
Minecraft Name: tyyp

  Danke gegeben: 12 mal
  Danke bekommen: 7 mal

Re: *Vorstellung* Death Note

Beitragvon thedukedoom » Dienstag 19. März 2013, 21:07

Sehr Geiler Manga. Hab die alle zuhause
Dass War Alles diese Taube!
Bild

muss.... Tanzen :o

Duke of DooM
Turns out he is a Bad Guy.... who Knew?
Benutzeravatar
thedukedoom
Die Seele des Forums lebt in mir.
 
Beiträge: 3709
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 13:38
Wohnort: Kölle
Minecraft Name: Hanzapils
TS³ Name: Duke

  Danke gegeben: 171 mal
  Danke bekommen: 230 mal


Zurück zu Anime & Manga

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x