Chtech's sinnloser Gedichte- und Weisheiten-Thread

Alles rund um das Thema Literatur, Buchvorstellungen und eure eigenen Texte. Ihr könnt hier Bücher vorstellen, darüber diskutieren oder eure eigenen Geschichten & Texte veröffentlichen.

Moderatoren: Classic-Moderatoren, Survival-Moderatoren, Globale Operatoren

Chtech's sinnloser Gedichte- und Weisheiten-Thread

Beitragvon chtech » Montag 25. März 2013, 13:11

Wenn die Larven kacken, dann musst du sie wegpacken.
Wenn die Larven pissen, dann wirst du sie vermissen.
Wenn die Larven laufen, dann musst du sie verkaufen.
Wenn die Larven kochen, dann hast du was verbrochen.
Wenn die Larven stinken, dann darfst du etwas trinken.
Wenn die Larven jodeln, dann wird die Suppe brodeln.
Wenn die Larven sterben, dann ist es dein Verderben.
Wenn die Larven lachen, dann kauf dir andere Sachen.
Wenn die Larven weinen, dann halt sie an den Beinen.
Wenn die Larven ticken, dann kannst du sie fic*en.

Aussage von Duke: Das sind die Chtech-Larven-Weisheiten xD
Benutzeravatar
chtech
Community-Leitung
 
Beiträge: 1108
Registriert: Montag 14. März 2011, 18:27
Wohnort: Kleines Kaff am Rande des Thüringer Waldes
Minecraft Name: chtech
TS³ Name: chtech | Chris

  Danke gegeben: 66 mal
  Danke bekommen: 141 mal

Chtech's sinnloser Gedichte- und Weisheiten-Thread

Beitragvon chtech » Montag 25. März 2013, 13:25

Das nasse Gras, welches im Morgengrauen glänzt,
hat ihn dazu bewegt, dass er die Schule schwänzt.
Doch eigentlich war es der Schnaps am Tag zuvor,
welcher sein Gehirn und seine Sinne einfrohr.
Mit einer Fahne, größer als die vom einstigen Kaiser,
ging er vor die Türe und rief ganz laut: "Ihr Scheißer!
Ihr habt doch keine Ahnung vom Lauf der Dinge!
Das ist ja schlimmer, als wenn ich bei Modern Talking singe!
Ich verstehe die Welt nicht mehr, so wie bisher!
Mein Schädel brummt, als wenn dort eine Biene summt!
Mein Hals ist trocken und mein Magen eiert!
Jetzt wird erstmal voll krass gereiert."
Und die Moral von der Geschicht':
Billigen Fusel, den trinkt man nicht.
Benutzeravatar
chtech
Community-Leitung
 
Beiträge: 1108
Registriert: Montag 14. März 2011, 18:27
Wohnort: Kleines Kaff am Rande des Thüringer Waldes
Minecraft Name: chtech
TS³ Name: chtech | Chris

  Danke gegeben: 66 mal
  Danke bekommen: 141 mal

Chtech's sinnloser Gedichte- und Weisheiten-Thread

Beitragvon chtech » Montag 25. März 2013, 13:38

Es war einmal ein kleiner Schelm,
er hatte eine Jacke und einen Helm.
Im Helm war eine Tasche sehr versteckt,
in der vor Jahren eine Taube war verreckt.
Doch das störte ihn keineswegs,
da backte er sich einen Keks.
Und diesen Keks, den aß er mit Genuss,
und gleichgültig dem ganzen Verdruss,
rauchte er nach dem Essen eine Kippe,
gleichzeitig flog ein Klavier von einer Klippe.
Dummerweise fiel es auf ihn drauf,
Da stand der Schelm nie wieder auf.
Und die Moral von der Geschicht':
Unter einer Klippe raucht man nicht.
Benutzeravatar
chtech
Community-Leitung
 
Beiträge: 1108
Registriert: Montag 14. März 2011, 18:27
Wohnort: Kleines Kaff am Rande des Thüringer Waldes
Minecraft Name: chtech
TS³ Name: chtech | Chris

  Danke gegeben: 66 mal
  Danke bekommen: 141 mal

Chtech's sinnloser Gedichte- und Weisheiten-Thread

Beitragvon chtech » Montag 25. März 2013, 17:55

"Toastbrot!" schrie ich, als ich rallte,
wie mein Furz im Auto schallte.
Er stank wie meine alten Socken,
die in einer Güllegrube hocken.
Ich riss das Fenster auf, mit aller Gewalt,
Mit der Hoffnung, dass das Gas rausknallt.
Doch anstatt die Luft sich wieder bessert,
hätte ich mich im Nachhinein gemessert,
Denn da am Baum, man glaubt es kaum,
lag ein Güllewagen, dessen Bremsen versagen.
Und nun lief die Brühe sehr geschwind,
die Straße herab, natürlich gegen den Wind.
Diese Wolke zog, so sollte es sein,
durchs Fenster in mein Auto hinein.
An das Nächste, an was ich mich erinnerte,
wie ich in einer Ecke lag und wimmerte.
Und die Moral von der Geschicht':
Bei Tempo 100 furzt man nicht.
Benutzeravatar
chtech
Community-Leitung
 
Beiträge: 1108
Registriert: Montag 14. März 2011, 18:27
Wohnort: Kleines Kaff am Rande des Thüringer Waldes
Minecraft Name: chtech
TS³ Name: chtech | Chris

  Danke gegeben: 66 mal
  Danke bekommen: 141 mal

Re: Chtech's sinnloser Gedichte- und Weisheiten-Thread

Beitragvon chtech » Montag 25. März 2013, 18:18

Eines Tages dachte ich mir,
wie schön wäre jetzt ein Bier.
Doch als ich keins zu Hause fand,
war ich außer Rand und Band.
Also ging ich in einen Laden,
dort gibts das Bier auf Raten.
Eisgekühlt, so soll es sein!
Doch der Verkäufer sagte "Nein!
Hier gibt es nur warme Brühe,
darum mach dir keine Mühe,
nochmal nach kaltem Bier zu fragen!"
Entsetzt musste ich dann zu ihm sagen:
"Du Schuft, das soll ein Bierladen sein?
Ich klatsch dir gleich eine in die Fresse rein!
Deine Suppe kannst du selber saufen,
mein Bier werde ich hier nicht mehr kaufen."
Vor Wut kackte ich ihn vor die Tür,
dann bekam ich doch ein kaltes Bier.
Und die Moral von der Geschicht':
Warmes Bier, das schmeckt mir nicht.
Benutzeravatar
chtech
Community-Leitung
 
Beiträge: 1108
Registriert: Montag 14. März 2011, 18:27
Wohnort: Kleines Kaff am Rande des Thüringer Waldes
Minecraft Name: chtech
TS³ Name: chtech | Chris

  Danke gegeben: 66 mal
  Danke bekommen: 141 mal


Zurück zu Literatur, Buchvorstellungen & Texte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x