Grafikkarte mit brachialen 8 GB VRam

Allgemeines Diskussionsforum

Moderatoren: Classic-Moderatoren, Survival-Moderatoren, Globale Operatoren

Grafikkarte mit brachialen 8 GB VRam

Beitragvon Sevenburner » Freitag 8. Juni 2012, 01:33

Hier die Quelle: http://www.computerbase.de/news/2012-06 ... gelichtet/

Jetzt um diese Zeit viel zu utopisch, aber so in 3 -4 Jahren wahrscheinlich der Standart schlechthin.
Und das war mal wieder der Sevenburner! Danke fürs Lesen :-)
----
//falls sich Schreibfehler einschleichen, liegt das am Handy und dessen Autokorrektur//
----

Nichts wird so fest geglaubt wie das, was wir am wenigsten wissen.
Benutzeravatar
Sevenburner
Extremer Forum-Suchti
 
Beiträge: 808
Registriert: Montag 14. März 2011, 20:45
Wohnort: Hannover
Minecraft Name: Sevenburner
TS³ Name: Seven

  Danke gegeben: 27 mal
  Danke bekommen: 37 mal

Re: Grafikkarte mit brachialen 8 GB VRam

Beitragvon Onsansin » Freitag 8. Juni 2012, 07:07

Sevenburner hat geschrieben:(...) aber so in 3 -4 Jahren wahrscheinlich der Standart schlechthin.

Was sind dann in 3-4 Jahren die geplanten SuperGrafikkarten? :mrgreen:
Vielleicht eine 32 GB Grafikkarte?!
Onsansin
Extremer Forum-Suchti
 
Beiträge: 1025
Registriert: Mittwoch 16. November 2011, 18:22
Minecraft Name: Onsansin

  Danke gegeben: 81 mal
  Danke bekommen: 91 mal

Re: Grafikkarte mit brachialen 8 GB VRam

Beitragvon CaptainChaotika » Freitag 8. Juni 2012, 09:11

Naja is ja ne Dual GPU, und so musste eig den Speicher durch zwei nehmen und dann haste 4 Gb pro GPU, und dass hab ich schon öfter gesehen.

Ruf mich wenn's ne singelcore mit 8 Gb gibt :D
System: I7-2770k |EVGA GTX 690|16gb RAM|240 Gb SSD|ASRock extreme4|UBUNTU 12

"One more thing" S.Jobs
Benutzeravatar
CaptainChaotika
Forum-Suchti
 
Beiträge: 515
Registriert: Dienstag 23. August 2011, 23:07
Wohnort: Bayern
Minecraft Name: CaptainChaotika
TS³ Name: CaptainChaotika

  Danke gegeben: 1 mal
  Danke bekommen: 3 mal

Re: Grafikkarte mit brachialen 8 GB VRam

Beitragvon slick_rick90 » Samstag 9. Juni 2012, 01:52

Von GAINWARD gibt es bereits eine GTX 680, die 4 GB VRAM vorweisen kann und die hat auch nur ein Kern, also hat die Mars III von ASUS dann im Grunde einfach nur einen weiteren GPU und schon kommt man auf 8 GB VRAM.
Obwohl 8 GB schon echt übertrieben viel sind und die drei Acht-Pin-Stromstecker lassen mal darauf schließen, dass das Ding ein extrema Stromfresser ist, d.h. ein 1200-Watt-Netzteil sollte schon verbaut sein.
Der Preis wird aber sicherlich die 1.000-Euro-Grenze sprengen[...]

Da die GTX 690 bereits die 1.000-Euro-Grenze überschritten hat, ist das wohl mehr als wahrscheinlich.

Meine Meinung zu der Grafikkarte:
Wer sich die Grafikkarte kauft (sollte sie überhaupt erscheinen) hat entweder keine Freunde, einfach zu viel Geld oder sogar beides und noch mehr Probleme, die damit kompensiert werden sollen.
Das kannste schon so machen, aber dann isses halt Kacke.
BildBild
Survival/Creative/PvP/Event: Admin | IndustrialCraft: o.A. | Vanilla: o.A.
Benutzeravatar
slick_rick90
Forenlegende
 
Beiträge: 1667
Registriert: Freitag 1. Juli 2011, 17:53
Wohnort: ... dort wo Milchtüten an den Bäumen wachsen
Minecraft Name: slick_rick90
TS³ Name: slick_rick90│Dominic

  Danke gegeben: 40 mal
  Danke bekommen: 155 mal

Re: Grafikkarte mit brachialen 8 GB VRam

Beitragvon Onsansin » Samstag 23. März 2013, 16:15

CaptainChaotika hat geschrieben:Naja is ja ne Dual GPU, und so musste eig den Speicher durch zwei nehmen und dann haste 4 Gb pro GPU, und dass hab ich schon öfter gesehen.

Ruf mich wenn's ne singelcore mit 8 Gb gibt :D

#Thread ausgrab...

Captain, eine Singlecore mit 8GB gibt es noch nicht aber soweit ich weiss ist die neue GtX Titan von nVidia eine Singlegpu Karte die mit 6Gb läuft ^^
Aber seien wir mal ehrlich, wozu braucht man mehr als 2-4GB VRam?
Onsansin
Extremer Forum-Suchti
 
Beiträge: 1025
Registriert: Mittwoch 16. November 2011, 18:22
Minecraft Name: Onsansin

  Danke gegeben: 81 mal
  Danke bekommen: 91 mal

Re: Grafikkarte mit brachialen 8 GB VRam

Beitragvon chtech » Samstag 23. März 2013, 17:18

Onsansin hat geschrieben:ber seien wir mal ehrlich, wozu braucht man mehr als 2-4GB VRam?


Um einen kompletten HD-Film im VRAM zu puffern :o)
Benutzeravatar
chtech
Community-Leitung
 
Beiträge: 1107
Registriert: Montag 14. März 2011, 18:27
Wohnort: Kleines Kaff am Rande des Thüringer Waldes
Minecraft Name: chtech
TS³ Name: chtech | Chris

  Danke gegeben: 66 mal
  Danke bekommen: 137 mal


Zurück zu Diskussion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x