Entbannung

Hier könnt ihr euch entschuldigen und rechtfertigen, falls ihr gebannt worden seid.

Moderatoren: Survival-Moderatoren, Globale Operatoren

Re: Entbannung

Beitragvon FliiXx » Dienstag 3. Februar 2015, 22:18

Ich glaube, man sollte das in nem andren Thema besprechen, wenn überhaupt.

Ich mach hier mal zu.
#Closed
Da ziemlich jeder eine andere Meinung hat, muss man ziemlich jedem klar machen, dass er falsch liegt und ein völliger Dilettant ist.
Benutzeravatar
FliiXx
Forum-Suchti
 
Beiträge: 511
Registriert: Freitag 8. April 2011, 15:19
Wohnort: Bayern
Minecraft Name: FliiXx

  Danke gegeben: 60 mal
  Danke bekommen: 72 mal

Re: Entbannung

Beitragvon thedukedoom » Mittwoch 4. Februar 2015, 04:01

Auch wenn ich damit gegen die forenregeln verstosse poste ich nochwas.

Wenn ihr euch über eure verlorenen Gründerrecht beschwert .... Wo wart ihr die ganze zeit ? Was habt ihr konstruktives hier gemacht?

Ich geh mal kurz auf die letzen zwei Jahre ein.. vor Zwei Jahren habt ihr nicht wirklich was für die Community gemacht , Da hat Chris alles auf eigene Kappe Bezahlt und ich soviel ich konnte bei euren kurzen Besuchen auf Survival für Schadensbegrenzung gesorgt...und auf das letze jahr bezogen haben Chris und ich ALLES hier bezahlt. Und wo wart ihr? Nicht da , und wenn ihr mal "Anwesend" wart hattet ihr nix besseres zu tun als User zu vergraulen und Scheisse zu bauen !
Also spielt euch mal nicht auf , denn ohne vorallem Chris gäb es diese community um die ihr euch einen scheiss gekümmert habt nicht mehr.

Gute nacht..
Dass War Alles diese Taube!
Bild

muss.... Tanzen :o

Duke of DooM
Turns out he is a Bad Guy.... who Knew?
Benutzeravatar
thedukedoom
Die Seele des Forums lebt in mir.
 
Beiträge: 3709
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 13:38
Wohnort: Colony Grandline
Minecraft Name: thedukedoom
TS³ Name: Duke

  Danke gegeben: 171 mal
  Danke bekommen: 230 mal

Re: Entbannung

Beitragvon Kloetee » Mittwoch 4. Februar 2015, 09:37

chtech hat geschrieben:Hab nen altes Backup eingespielt. Ist leider knapp ein Jahr alt.

Heult jetzt bloß nicht rum wegen euren alten Ranks, die sind dank dem Backup erstmal weitestgehend flöten!

Irgendwie unnötig, sowas...


Gut, wenn man schon so lange dabei ist, wie ich. Da hat man trotzdem noch alle Rechte :D
Ich war übrigens so frei den direkt mal ein bisschen aufzuräumen und umzugestalten.

Zum eigentlichem Thema:
Wenn das Leute vom Uhrtwerk waren, werde ich Hammster mal drauf ansprechen, wenn der denn noch mit mir redet. War seit meinem Umzug nicht mehr beim Uhrtwerk...

Ich habe absichtlich Uhrtwerk geschrieben.
http://steamcommunity.com/id/Kloetee/
WHOBOBOBOOBOBOBOBOBOBBOB ก็็็็็็็็็็็็็็็็็็༼ຈل͜ຈ༽ก็็็็็็็็็็็็็็็็็็ ด็็็็็้้้้้็็็็้้้้้็็็็็้้้้้็็็็็้้้้้็็็็็้้้้้༼◉Д◉༽ด็็็็็้้้้้็็็็้้้้้็็็็็้้้้้็็็็็้้้้้็็็็็้้้้้ส้้้้้้้้้้้้้้้้้้้้้้้༼ ຈل͜ຈ༽ส้้้้้้้้้้้้้้้้้้้้้้้
Benutzeravatar
Kloetee
Lebt schon hier
 
Beiträge: 2053
Registriert: Mittwoch 27. April 2011, 04:38
Minecraft Name: Kloetee
TS³ Name: Kloetee

  Danke gegeben: 71 mal
  Danke bekommen: 76 mal

Re: Entbannung

Beitragvon chtech » Mittwoch 4. Februar 2015, 13:44

Ich hab mit Hammster schon gestern Abend geredet.
Egal wer das auch war, es ist einfach nur traurig, weil da anscheinend einige unserer alten User mit beteiligt waren.
Die Frage ist wohl eher: Warum? Wegen dem Bann von Kohni? Ich dachte immer, diese Leute wären Freunde gewesen...
Der Schaden selbst ist nicht so extrem hoch, aber der mentale Schade dafür umso höher.

Dass bei einigen Leuten gerne mal ne Sicherung durchbrennt, ist nichts neues. Bloß vorher darüber nachdenken, das sollte man.
Benutzeravatar
chtech
Community-Leitung
 
Beiträge: 1107
Registriert: Montag 14. März 2011, 18:27
Wohnort: Kleines Kaff am Rande des Thüringer Waldes
Minecraft Name: chtech
TS³ Name: chtech | Chris

  Danke gegeben: 66 mal
  Danke bekommen: 137 mal

Re: Entbannung

Beitragvon FliiXx » Mittwoch 4. Februar 2015, 14:16

Gut dann mach ich hier nochmal auf, auch wenns ich für ungut halte.

Nicht alles wegen einem Bann. Du musst früher anfangen, also bei der Unfreundlichkeit und Arroganz von Kohni. Hätte er Duke nicht als Spinner bezeichnet und/oder ich den Log nicht gehabt hätte wäre es (nagut ich hatte ein paar Zeugen) zur Entbannung gekommen. Obwohl, eher doch nicht wenn ich mir den Entbannungsantrag ansehe. Auf jeden Fall ist das auf Kohnis Mist gewachsen, er ist ganz allein dran schuld. Wegen sowas dann den TS anzugreifen ist wirklich lächerlich. Das zeugt davon, dass Kohni wohl nicht sehr verantwortungsbewusst ist und mit manchen Urteilen wohl nicht zurecht kommt. Hätte Kohni sich besser verhalten wäre es gar nicht erst dazu gekommen.
Da ziemlich jeder eine andere Meinung hat, muss man ziemlich jedem klar machen, dass er falsch liegt und ein völliger Dilettant ist.
Benutzeravatar
FliiXx
Forum-Suchti
 
Beiträge: 511
Registriert: Freitag 8. April 2011, 15:19
Wohnort: Bayern
Minecraft Name: FliiXx

  Danke gegeben: 60 mal
  Danke bekommen: 72 mal

Re: Entbannung

Beitragvon chtech » Mittwoch 4. Februar 2015, 14:21

Nur ne kurze Anmerkung: Kohni selbst hat den TS nicht demoliert. Und da bin ich mir recht sicher.
Benutzeravatar
chtech
Community-Leitung
 
Beiträge: 1107
Registriert: Montag 14. März 2011, 18:27
Wohnort: Kleines Kaff am Rande des Thüringer Waldes
Minecraft Name: chtech
TS³ Name: chtech | Chris

  Danke gegeben: 66 mal
  Danke bekommen: 137 mal

Re: Entbannung

Beitragvon FliiXx » Mittwoch 4. Februar 2015, 14:27

Dann halt einer seiner Kumpanen, ist jetzt nicht der wichtigste Fakt.
Da ziemlich jeder eine andere Meinung hat, muss man ziemlich jedem klar machen, dass er falsch liegt und ein völliger Dilettant ist.
Benutzeravatar
FliiXx
Forum-Suchti
 
Beiträge: 511
Registriert: Freitag 8. April 2011, 15:19
Wohnort: Bayern
Minecraft Name: FliiXx

  Danke gegeben: 60 mal
  Danke bekommen: 72 mal

Re: Entbannung

Beitragvon Kohni » Mittwoch 4. Februar 2015, 15:34

Ja hi,

Ich habe mich auf Rat mehrer User wieder im Forum registriert.
Ich möchte die neue Registrierung kurz begründen:
-Jemanden aus einem Forum auszuschließen heißt das man nichts mehr mit ihm zu tun hat.
das ist ganz offensichtlich nicht der Fall
-Ein Bann aus dem Forum sorgt dafür dass, ich nicht mehr bin, als ein Diskussionsthema. Zu sehen wie Fakten verdreht werden und evtl gute Richtungen verworfen/missachtet werden kann ich nicht mir meinem Gewissen vereinen.

Ihr Sollt euch frei fühlen, mir schon im Vorhinein Kritik zu meinem Verhalten zu äußern. Ich denke das ein Dialog besser ist als ein sehr einseitig geführtes Theaterstück in dem der Bösewicht nichts sagt.
Da ihr die Möglichkeit, mich direkt zu fragen und das geht besonders an Duke, verworfen habt, bedaure ich sehr dass das klären der Fakten von Gestern Abend bisher so undurchsichtig geschehen ist.
Warum Habe ich nun den Mut und den Tatendrang hier wieder etwas zu schreiben nachdem ich komplett von hier "verbannt" worden bin?
Nun ich muss ehrlich sein: Aktiv bin und war ich nur zeitweise. Ich denke ihr stimmt mir zu dass es sinnlos ist in einem Forum aktiv zu sein wenn man das Spiel kaum spielt.
Jedoch möchte ich micht so wie´s aktuell ausschaut aus der Sache hier heraus lunzen.


ich werde heute Abend so gegen 20:00 Uhr versuchen euch die Sache zu erklären. (ts, chat, forum, kp ist mir egal)
Vorwegnehmen werde ich mal das ich mein Verhalten nicht ergründen kann. Viele von euch kennen mich anders. So wie ich mich gestern Abend zeigte habe ich mich hier noch nicht verhalten.
chtech hat geschrieben:Dass bei einigen Leuten gerne mal ne Sicherung durchbrennt, ist nichts neues. Bloß vorher darüber nachdenken, das sollte man.



Damit die Sache etwas sachlicher abläuft als bisher wünsche ich mir das der Dialog bestehen bleibt und kein einseitiges aufeinander einhacken entsteht.

Bin jetzt noch am Rechner wer schon hier ist kann gerne Fragen etc.stellen,
Kohni
Grünschnabel
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 15:16
Minecraft Name: Kohni96

  Danke gegeben: 0 mal
  Danke bekommen: 1 mal

Re: Entbannung

Beitragvon chtech » Mittwoch 4. Februar 2015, 16:18

chtech hat geschrieben:Dass bei einigen Leuten gerne mal ne Sicherung durchbrennt, ist nichts neues. Bloß vorher darüber nachdenken, das sollte man.


Kohni hat geschrieben:Damit die Sache etwas sachlicher abläuft als bisher wünsche ich mir das der Dialog bestehen bleibt und kein einseitiges aufeinander einhacken entsteht.


Das war eigentlich nicht direkt auf dich bezogen, sondern auf den TS-Demolierer und einige der Leute, die daran maßgeblich beteiligt gewesen sind. Kam wohl falsch rüber, sry.
Benutzeravatar
chtech
Community-Leitung
 
Beiträge: 1107
Registriert: Montag 14. März 2011, 18:27
Wohnort: Kleines Kaff am Rande des Thüringer Waldes
Minecraft Name: chtech
TS³ Name: chtech | Chris

  Danke gegeben: 66 mal
  Danke bekommen: 137 mal

Re: Entbannung

Beitragvon thedukedoom » Mittwoch 4. Februar 2015, 16:43

Ich bin heut abend nicht da. bin im stadion..
Dass War Alles diese Taube!
Bild

muss.... Tanzen :o

Duke of DooM
Turns out he is a Bad Guy.... who Knew?
Benutzeravatar
thedukedoom
Die Seele des Forums lebt in mir.
 
Beiträge: 3709
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 13:38
Wohnort: Colony Grandline
Minecraft Name: thedukedoom
TS³ Name: Duke

  Danke gegeben: 171 mal
  Danke bekommen: 230 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Entbannungsanträge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

x