Server wieder zu altem Glanz führen

Hier könnt ihr eure Ideen und Vorschläge vorstellen.

Moderatoren: Survival-Moderatoren, Globale Operatoren

Re: Server wieder zu altem Glanz führen

Beitragvon Alita » Dienstag 23. Juli 2013, 14:13

Die Netherportale sind auch deswegen verboten, weil sie zu Laggs und längeren Ladezeiten führen könnten, wenn jeder eins oder mehrere hätte. Es gibt genügend Netherportale, die alle nutzen können, da verstehe ich das Problem nicht.
Ansonsten finde ich auch, dass die Regeln so gut sind, wie sie sind, ein paar sind vielleicht ein wenig überholt (hat Crafton ja schon geschrieben), aber abgesehen davon weiß ich nicht, warum sich etwas ändern sollte. Wie Red schon gesagt hat, diejenigen, die Zeit haben und nicht in Arbeit oder sonstiges eingespannt sind, tun was sie können. Ab und zu muss man sich eben einfach ein klein wenig gedulden.
Würden wir X-Ray, Fliegen, 1x2 Tunnel und 1x1 Tower erlauben, wäre die Karte nach kürzester Zeit hoffnungslos verschandelt und da würde überhaupt nichts mehr "glänzen". Wenn man so geil auf Diamanten oder andere seltene Steine ist, geht man eben auf Creative, dann hat man meiner Meinung nach nichts auf Survival verloren, denn dann würde man nur die Spieler behindern, die ehrlich spielen und tatsächlich "survivalen" wollen.
Der Intelligenzquotient einer Gruppe entspricht dem IQ des Dümmsten geteilt durch die Anzahl der Gruppenmitglieder.
Benutzeravatar
Alita
Extremer Forum-Suchti
 
Beiträge: 997
Registriert: Montag 19. März 2012, 11:41
Wohnort: Köln
Minecraft Name: PandAlita
TS³ Name: Alita

  Danke gegeben: 55 mal
  Danke bekommen: 97 mal

Re: Server wieder zu altem Glanz führen

Beitragvon thedukedoom » Dienstag 23. Juli 2013, 15:22

Achja Alter glanz , ich hoffe du meins nicht die zeit wo jeder gemacht hat was er wollte und Mod+ einfach just for fun spieler vegrault haben (Häuser sprängen etc).

Falls damit gemeint ist als so 30+ Spieler da waren und pvp usw gespielt haben , es ist nicht die schuld der Regeln sondern einiger spieler das danach viele nicht mehr gekommen sind , denn so mancher hat sich auf der pvp map wie der letze morra verhalten , es war zwar schön und gut das ganze nur das zerstören dürfen von ganzen gebäuden oder das "unterwandern" von factions hat nunmal eben dazu geführt das spieler frustriert waren und gegangen sind , viele habn auch keine lust mehr gehabt weil sie gedacht haben das einige vorallem die factions wo mod+ drin waren vorteile gehabt hätten , das sind einige probleme die nichts mit den regeln oder sonstigen zu tun haben das sind mehr so zwischenmenschliche sachen , vorallem ist da aber auchnoch die versuchung wenn man ein bisschen mehr darf direkt zu übertreiben.
ich könnt hier jetz noch nen Kinder in dem Alter wie die meisten es hier sind brauchen feste regeln vortrag halten aber ich belasse es dabei.

Man kann über die Regeln reden ja das ist richtig aber abschaffen oder dinge die immer schon verboten waren zu erlauben ist der falsche weg.
Dass War Alles diese Taube!
Bild

muss.... Tanzen :o

Duke of DooM
Turns out he is a Bad Guy.... who Knew?
Benutzeravatar
thedukedoom
Die Seele des Forums lebt in mir.
 
Beiträge: 3709
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 13:38
Wohnort: Kölle
Minecraft Name: Hanzapils
TS³ Name: Duke

  Danke gegeben: 171 mal
  Danke bekommen: 230 mal

Re: Server wieder zu altem Glanz führen

Beitragvon TomTailor28 » Mittwoch 14. August 2013, 14:09

-1x2 Tunnel dürfen nicht gebuddelt werden, weil .., achso klar man bekommt zu schnell Diamanten, so geht die "Langzeitmotivation" ja verloren. :o

:hat Shaggie geschrieben.

dann bau 2x2 Tunnel
Bild
!Creeper sieh dich vor!
TomTailor28
Plappermaul
 
Beiträge: 196
Registriert: Sonntag 21. April 2013, 18:38
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo
Minecraft Name: TomTailor28
TS³ Name: tom

  Danke gegeben: 28 mal
  Danke bekommen: 5 mal

Re: Server wieder zu altem Glanz führen

Beitragvon Fynscraft » Mittwoch 14. August 2013, 14:13

TomTailor28 hat geschrieben:-1x2 Tunnel dürfen nicht gebuddelt werden, weil .., achso klar man bekommt zu schnell Diamanten, so geht die "Langzeitmotivation" ja verloren. :o

:hat Shaggie geschrieben.

dann bau 2x2 tunnel


Tom, es ging nicht darum, das er nicht weiss was er anstatt 1x2 Tunneln machen soll,
es ging ihm mehr darum, das er die Regel nicht ganz nachvollziehen kann, und dies als Vorschlag bringen wollte.
Es hilft meistens sich den Beitrag durchzulesen ^^

Edit(Fyn): So, jetzt passts :)
Edit(High): Nein passt immer noch nicht :)
Edit(Fyn): Fu :-( , jetzt aber ;)
Zuletzt geändert von Fynscraft am Mittwoch 14. August 2013, 21:11, insgesamt 3-mal geändert.
Bild

Spoiler: >Aufklappen<
Meine Rangs:
Classic Freebuild: Moderator
LavaSurvival: LavaOperator
Survival(Premium): Operator
ZombieSurvival: ZombieModerator


--->: #(list
Benutzeravatar
Fynscraft
Forum-Suchti
 
Beiträge: 506
Registriert: Samstag 2. Februar 2013, 17:52
Wohnort: NRW
Minecraft Name: Blackwater1336
TS³ Name: Fynn

  Danke gegeben: 62 mal
  Danke bekommen: 73 mal

Re: Server wieder zu altem Glanz führen

Beitragvon redTech » Mittwoch 14. August 2013, 14:38

Von wegen "es hilft sich Dinge vorher durchzulesen", Fynscraft: Shaggi ist keine sie.
Ich bin so tiefsinnig, dass Sokrates mich mal kreuzweise kann.
Bild
Benutzeravatar
redTech
Lebt schon hier
 
Beiträge: 2120
Registriert: Sonntag 13. November 2011, 18:26
Minecraft Name: redTech

  Danke gegeben: 63 mal
  Danke bekommen: 184 mal

Re: Server wieder zu altem Glanz führen

Beitragvon maDExi50 » Freitag 16. August 2013, 00:42

Auch wenn ich kaum noch auf dem Server hier spiele (Hab den Spaß am Bauen verloren; Ich liebe PvP oder Minispiele (Wasted, MineZ, usw.)), will ich meine Meinung zu paar Themen abgeben:

Spawn-Map:

Die aktuelle ist wirklich unübersichtlich und man findet sich am Anfang überhaupt nicht zurecht.
Aber anscheinend wird eh an einer neuen gebaut (oder hab ich was falsch verstanden?), also Thema erledigt

Cheaten:

X-Ray, Flyhack oder alle anderen Mods, die so stark in Minecraft eingreifen, sollten nie auf einer Survival-Map erlaubt werden.
Aber Mods wie InvTweaks oder TukMC, die beide meines Wissens nach verboten wurden, sollten erlaubt werden,
weil sie den Spielern nur kleine Vorteile geben wie das Inventar oder Kisten zu sortieren oder den Chat zu ordnen

Nether-Portale:

Ich finde, der Spawn sollte ein Netherportal haben, dass auch mit Schildern ausgewiesen ist.
Wenn jeder Spieler sich ein Netherportal baut, überschneiden sie sich irgendwann und plötzlich landet man im Keller seines Nachbarn.


Und noch was zum Topic "Server wieder zu altem Glanz führen":
Meiner Meinung nach vergeht vielen Minecraftspielern die Lust aufs Bauen und sie spielen lieber verschiedenste Mods
wie Wasted, ein Shooter für Minecraft, Minez, Dayz umgesetzt in Minecraft, oder Annihilation, ein teambasierter Aufbauspiel
(Ich kann euch noch x weitere, klasse Minispiele nennen).
Bild
maDExi50
Redegewand
 
Beiträge: 96
Registriert: Montag 26. Dezember 2011, 00:52
Wohnort: Bayern
Minecraft Name: maDExi50
TS³ Name: maDExi50

  Danke gegeben: 16 mal
  Danke bekommen: 1 mal

Re: Server wieder zu altem Glanz führen

Beitragvon redTech » Freitag 16. August 2013, 01:04

Die neue Spawnmap ist bereits drin und in Verwendung (leider gibts einen Bug bei dem jedes Mal der Rang resettet wird, aber bis der behoben wird sind ja wir vom Team auch da), InvTweaks ist nunmal verboten weil es ebenfalls sehr tief ins Spiel eingreift.

Nether-Portale gibts meistens an den Spawns, gabs auch früher immer, aber der Grund warum wir keine Custom-Portale erlauben hängt weniger mit dem Keller des Nachbaren zusammen.


Die Minispiele kannst du im Unterforum für den Adventureserver vorschlagen, da passt das meiner Meinung nach am besten rein, allerdings wollen wir zuerst die Vorbereitungen für HungerGames vollständig abschließen.
Ich bin so tiefsinnig, dass Sokrates mich mal kreuzweise kann.
Bild
Benutzeravatar
redTech
Lebt schon hier
 
Beiträge: 2120
Registriert: Sonntag 13. November 2011, 18:26
Minecraft Name: redTech

  Danke gegeben: 63 mal
  Danke bekommen: 184 mal

Re: Server wieder zu altem Glanz führen

Beitragvon Highfighter » Freitag 16. August 2013, 10:33

redTech hat geschrieben: InvTweaks ist nunmal verboten weil es ebenfalls sehr tief ins Spiel eingreift.


Das ist nicht dein Ernst oder? Warum wollt ihr unbedingt InTweaks verbieten? Es sortiert das Inventar und Kisten, es kann nicht zum cheaten benutzt werden und hilft dem Spieler auch nicht, dass er auf irgendwelche Weise etwas besser tun könnte, als der Spieler ohne Invtweaks.
Es greift sicherlich nicht sehr tief ins Spiel ein, sonst wäre es ja entweder ein Hack oder auf dem Server nicht möglich.
Bild

Bild
Benutzeravatar
Highfighter
Fortgeschrittener Forum-Suchti
 
Beiträge: 694
Registriert: Sonntag 22. Juli 2012, 18:17
Wohnort: Im TeamSpeak
Minecraft Name: Highfighter
TS³ Name: Highfighter

  Danke gegeben: 96 mal
  Danke bekommen: 73 mal

Re: Server wieder zu altem Glanz führen

Beitragvon redTech » Freitag 16. August 2013, 10:39

Es greift in die SpielEngine ein, darum ists verboten, nebenbei sortiert es nicht nur das Inventar sondern ersetzt auch sofort zerstörte Tools.
Ich bin so tiefsinnig, dass Sokrates mich mal kreuzweise kann.
Bild
Benutzeravatar
redTech
Lebt schon hier
 
Beiträge: 2120
Registriert: Sonntag 13. November 2011, 18:26
Minecraft Name: redTech

  Danke gegeben: 63 mal
  Danke bekommen: 184 mal

Re: Server wieder zu altem Glanz führen

Beitragvon thedukedoom » Freitag 16. August 2013, 12:09

und hebt Rumliegende Items auf was auch ein vorteil ist.. also auf entfernung soweit ich weiss zieht das Items an einen heran.
Dass War Alles diese Taube!
Bild

muss.... Tanzen :o

Duke of DooM
Turns out he is a Bad Guy.... who Knew?
Benutzeravatar
thedukedoom
Die Seele des Forums lebt in mir.
 
Beiträge: 3709
Registriert: Sonntag 24. April 2011, 13:38
Wohnort: Kölle
Minecraft Name: Hanzapils
TS³ Name: Duke

  Danke gegeben: 171 mal
  Danke bekommen: 230 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Ideen & Vorschläge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x